5 Pflanzen für dein Glück: Diese Zimmerpflanzen können deine Stimmung heben! - Weltaktuell

5 Pflanzen für dein Glück: Diese Zimmerpflanzen können deine Stimmung heben!

-Anzeige-
2. Die Grünlilie

Die Grünlilie ist allgemein als praktische Zimmerpflanze bekannt. Doch nicht nur ihr Aussehen macht sie so populär. Sie zieht vor allem auch Feuchtigkeit aus der Luft und fängt Allergene ab. Auch Giftstoffe wie Benzol und Formaldehyd werden ebenso durch die Grünlilie gefiltert wie Xylen und Kohlendioxid. Grünlilien kannst du daher überall hinstellen, am besten da wo es etwas feuchter ist. Das tut auch den Wänden gut.

Grünlilien benötigen einen hellen Platz. Setz sie jedoch nicht der direkten Sonne aus. Außerdem mögen die Grünlilien ein gutes Entwässerungssystem. Lass die Erde daher ruhig zwischen dem Gießen austrocknen.

3. Der Baumfreund
-Anzeige-

Wunderschön anzusehen und gut für das Gemüt. Der Philodendron, oder auch Baumfreund, ist pflegeleicht und wächst als dekorative Kletterpflanze fleißig weiter. Er ist nicht nur ein Freund der Bäume, sondern auch der Luft. Xylen, welches in vielen Wandfarben enthalten ist, wird von dieser Pflanze gefiltert. Sie kann, genau wie die Friedenslilie, auch Formaldehyde aus der Luft fangen.

Der Baumfreund braucht einen warmen und hellen Platz außerhalb der direkten Sonneneinstrahlung. Sei mit der Bewässerung ruhig etwas sparsamer. Erst wenn die obere Schicht der Erde trocken wird, musst du wieder Gießen.

Wenn du Haustiere hast, solltest du vorsichtig sein. Für viele Tiere ist der Baumfreund eher ein Feind. Übelkeit, Zittern und Unruhe können folgen vom Naschen an den herzförmigen Blättern sein.

-Anzeige-

Kommentar schreiben