Die TOP 10 der schönsten Blumen der Welt - Weltaktuell

Die TOP 10 der schönsten Blumen der Welt

-Anzeige-
8. Tränendes Herz – der Inbegriff der Liebe in Blumengestalt

Die Natur überrascht uns immer wieder mit einzigartigen und berührenden Formen. Du weißt sicherlich, was eine Herzform symbolisiert. Sie ist der Ausdruck reiner Liebe. Stell dir jetzt eine Pflanze in deinem Garten vor, die voller kleiner rosa-weißer Blüten ist. Und alle Blüten sind herzförmig. Ist das nicht wundervoll? Diese liebliche Blume „Tränendes Herz“ ist so atemberaubend schön, dass sie deine ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht.

-Anzeige-

Das Tränende Herz trägt auch den Namen „zweifarbige Herzblume“ und gedeiht besonders gut in feuchtem, kühlerem Klima. Im Frühling von Mai bis Juni öffnen sich an jeder Pflanze bis zu 20 herzförmige Blüten an jedem gebogenen Stiel. Aber Vorsicht: diese anmutige Blume ist 2017 zur Giftpflanze des Jahres gewählt worden.

Das Tränende Herz findest du in den Farben Rosa, Gelb und Weiß. Jedoch sind rosa Blütenblätter mit kleinen weißen Spitzen der Inbegriff eines Herzens. Wenn dann ein Tautropfen an der Spitze der Blüte erscheint, sehen die Blüten tatsächlich aus wie kleine Herzen, die weinen. Das tränende Herz hat seinen Namen zu Recht verdient.

7. Dahlien – üppige Sommerblumen

Dahlien nehmen einen besonderen Platz bei Blumenliebhabern ein. Der Grund für ihre Beliebtheit ist die besonders große Artenvielfalt in Größe und Farben. Es gibt rund 42 verschiedene Dahlien-Arten auf der Welt und man unterscheidet Dahlien in 15 Klassifizierungen.

Diese schöne Blume gibt es in allen möglichen Größen. Kleine Varianten haben einen Durchmesser von gerade einmal 2 Zentimeter, die großen Blüten können eine Spannweite  von bis zu 20 Zentimetern erreichen. Auch die Farbe der Dahlie variiert in allen erdenklichen Tönen. Lediglich Blau sucht man vergebens.

Das Herkunftsland der Dahlie ist Mexiko, wo sie auch heute noch wild wächst. Die Blütezeit dieser wunderbaren Blume beginnt im Hochsommer und endet mit dem ersten Frost. 

Ein besonderer Tipp: Du förderst die Blüte, indem du die Dahlie bis zum Stiel zurückschneidest, wenn die ersten Blüten verblüht sind. So hast du eine lange Zeit viel Freude an dieser farbenprächtigen Blume.

-Anzeige-

Kommentar schreiben